100 Jahre Österreich

Am 9.11.2018 fand unser Aktionstag statt, an dem wir die Kinder unter dem Motto "Essen wir früher" einstimmten. 

Der Klassenunterricht wurde an diesem Tag aufgelöst und unterschiedliche Themenräume geöffnet. Vor der Schule wurden Erdäfpel gebraten und alte Spiele gespielt, in der Küche und in einer Klasse wurde gekocht und Aufstriche hergestellt, in einem übersichtlichen Zeitstreifen wurde diese lange Zeitdauer von 100 Jahren dargestellt und wichtige Ereignisse eingeordnet, und mit unserer Religionslehrerin wurde das Thema Frieden musikalisch und kreativ behandelt. Claudia kam in einem wertvollen, hundert Jahre alten Hochzeitsgewand ihrer eigenen Urgroßmutter. 

Zum Schluss wurden die selbst zubereiteten Speisen mit großem Appetit an unserer "Outdoor-Tafel" verspeist. Mit welcher Begeisterung alle - Kinder und Erwachsene - dabei waren zeigen die folgenden Bilder:

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und an die Eltern, die uns mit Lebensmitteln unterstützt haben!
 

Wenn Sie schauen möchten, was wir in den vergangenen Schuljahren bei uns los war, klicken Sie bitte ins Archiv!

Neuigkeiten

Wissenkeks #3

12.10.2018 13:14
Warum es in der Volksschule keinen Frontalunterricht geben kann, erklärt der Wissenskeks #3: Der Traum von homogenen Lerngruppen

Wissenskeks #2

10.10.2018 06:51
Noten können nicht objektiv sein. Warum, lesen Sie in den "Pädagogischen Wissenskeksen".

Wissenskeks #1

10.10.2018 06:49
Die wissenschaftliche Grundlage für unsere Leistungsbeurteilung finden Sie in dem entsprechenden "Pädagogischen Wissenskeks". Guten Appetit!

Rückblick auf das Schuljahr 2017/2018

05.07.2018 19:04
Im Archiv finden Sie Berichte und Fotos zu unseren Aktivitäten rund um Unterricht und Schule.

Endspurt zu "Marie"

22.11.2017 08:17
Morgen Donnerstag ist es soweit: die Uraufführung von "Marie und die Suche nach dem Glück" wird um 17 Uhr in der NMS Markt Allhau auf die Bühne kommen. Um 11 Uhr gibt es die Generalprobe! Wir wünschen allen Beteiligten "Toi, toi, toi"!
1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>