Digitale Kompetenzen im fächerübergreifenden Unterricht

Unseren drei Klassen stehen insgesamt 12 Laptops und 4 iPads zu individuellen Verfügung. Im offenen, individualisierenden Unterricht werden diese Geräte für verschiedene Bereiche von den Kindern eingesetzt: zum Lernwörterlernen auf der Plattform www.skooly.at, zum Einschätzen der eigenen Lernfortschritte in der Lernfortschrittsdokumentation auf www.skooly.at, zum Recherchieren für Mini-Projekte aus dem Sachunterricht, zum Lesen von Informationen zum Wochenthema, aber auch um Texte zu schreiben oder Lernspiele aus Mathematik und Deutsch durchzuführen.
 

Fahrradprüfung bestanden!

Die SchülerInnen der 4. Schulstufe haben am 22.10. 2019 aufgeregt die praktische Fahrradprüfung absolviert und diese erfolgreich und glücklich bestanden.

Tag des Kachelofens

Zum Tag des Kachelofens und anlässlich des 40 jährigen Firmenjubiläums lud uns die Firma Kachelofen Binder zu einem Zeichenwettbewerb zum Thema „Mein Lieblingsplatz am Ofen“ ein. Die SchülerInnen der 3. und 4. Schulstufe brachten mit großer, kreativer Begeisterung ihren Wunschkachelofen zu Papier.  Am 18. 10. 2019 besuchten wir dann auch die benachbarte Firma und Firmenchef Joachim Binder gratulierte den drei Gewinnern mit einer Urkunde und großzügigen Preisen. Alle Kinder waren zu einer Jause eingeladen und fühlten sich am Firmengeländer sichtlich wohl. Und wer weiß, vielleicht hat die eine oder der andere seinen Traumberuf beim Fliesenschneiden entdeckt!

Herzlichen Dank an die Firma Kachelofen Binder!

Leseunterricht nachhaltig

Dass unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur in der Schule fleißig lesen, bewiesen sie in den vergangenen Sommerferien. Ines, Matteo, Paul, alle aus der 3. Schulstufe und Peter aus der 1. Schulstufe erhielten von Claudia Marth, die auch nebenbei in der Gemeindebücherei arbeitet, eine Urkunde samt kleinem Geschenk.

Tierschutz geht uns alle an

Im Workshop mit Alice Pichler von "Wir für´s Tier" lernten die Kinder, dass Tiere ebenso wie Menschen Bedürfnisse und Gefühle haben. Dieses Jahr beschäftigte sich die 1. und 2. Schulstufe mit dem Schwein und die 3. Schulstufe entdeckte, wie man auf artgerechte Hühnerhaltung beim Einkaufen achten kann.

Drachen-Lesenacht der 3. Schulstufe

Am 19.9.2019 übernachteten die Kinder samt Lehrerinnen in der Schule. Um die Lesemotivation zu fördern, durften die Kinder ihre Lieblingsbücher vorstellen, und die ganze Nacht über in ihrer aktuellen Lektüre lesen. Die Nacht stand unter dem Motto "Drachen haben nichts zu lachen", sie erfanden lange, eindrucksvolle Ritternamen, bastelten sich ein Ritterschild, modellierten ein Ballon-Schwert, aßen Dracheneier-Speise und tranken Drachenblut. Nach einem spannenden Nachtspaziergang, bei dem die Taschenlampen zum Ersteinsatz kamen, ging es ab in den Turnsaal, und dort wurde gelesen, gelesen, gelesen ...
Danke an alle Eltern, die uns tatkräftig bei der Ritter-Verköstigung am Abend und in der Früh geholfen haben und den zwei Geburtstagskindern für den Drachenkuchen!

Safer Internet Workshop 

Am 30.9.2019 lernten die Kinder der 3. und 4. Schulstufe kennen, wie das Internet funktioniert, wie der Weg einer Nachricht verläuft und was mit persönlichen Daten im Internet passieren kann.