1. Ateliertag in diesem Schuljahr: 

Sprachentag im Zeichen der Friedenserziehung

 

Am Montag, den 26.9.2022 werden die Klassenverbände aufgelöst. Die Kinder können frei wählen, mit wem sie folgendes Angebot besuchen: 
  • Brücken verbinden - eine interaktive Lesung 
  • The Rainbow Fish - Storytelling mit kreativem Abschluss
  • Erzelmek (Gefühle) - Kamishibai-Erzähltheater auf Ungarisch
  • Frieda-und-Friedo-Tanz - Tanz als Ausdrucksform
  • Peace-Songs mit rhythmischer Begleitung

Ateliertage sind eine begabungsfördernde Maßnahme, die es unseren Schulkindern ermöglichen soll, ihren Stärken und Begabungen auszuleben. Für die Teilnahme gibt es eine Urkunde zur Erinnerung.

Preisverleihung Kreativwettbewerb 2022 - Mein schönstes Sommererlebnis

Mit Genehmigung der Bildungsdirektion Burgenland hat der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) zum zweiten Mal einen Kreativwettbewerb veranstaltet. Dieser richtete sich an alle Schülerinnen und Schüler, die im Burgenland am Ungarischunterricht teilnehmen. Insgesamt nahme 188 Jugendliche aus dreizehn heimischen Bildungseinrichtungen am Wettbewerb teil. Der Kulturverein stellte den diesjährigen Kreativwettbewerb unter das Motto „Mein schönstes Sommererlebnis“ und rief die Kinder dazu auf, ihre Sommererlebnisse zu thematisieren. 

Auch unsere SchülerInnen nahmen betreut von der engagierten Ungarisch-Lehrerin Melania Hideg-Gertui am Wettbewerb  teil.

Die Ergebnisse waren beeindruckende Zeichnungen und Plakate.

Als Anerkennung für ihre Arbeit erhielten alle TeilnehmerInnen eine Urkunde und eine Ausgabe des ungarischsprachigen Jugendmagazins Szitakötő. Die besten Werke wurden außerdem mit ungarischen Kinder- und Jugendbüchern prämiert.

Wir gratulieren allen teilnehmenden Kindern und GewinnerInnen! 

Gratulálunk minden résztvevőnek és nyertesnek!

Hier einige Impressionen: